Andreas Weber

Glossen und Gedanken

Seite 2 von 5

Deutschlandreise #2

Osnabrück, 26. Oktober. Ich stehe auf dem Bahnsteig und warte auf den IC. Ich hätte auch die Regionalbahn nehmen können….

Deutschlandreise #1

Siegen, 15.Oktober 2017. Wenn der Bahnhof die Visitenkarte einer Stadt und das Tor zur Welt ist ist, hat Siegen vieles…

Angst stimmt rechts oder wenn die Bäume Lametta tragen.

„Ach Kind, dein Opa hat damals auch schon den Herrn Hitler gewählt“, sagt die Oma zu ihrem geliebten Enkelkind, dem…

Noam Chomskys „Requiem für den Amerikanischen Traum“ oder Schweineöhrchen für Mutter – ein Buchempfehlung

  Noam Chomskys „Requiem für den Amerikanischen Traum“ oder Schweineöhrchen für Mutter – ein Buchempfehlung Ich bin Schweineöhrchenprofi. Ein Schweineöhrchen…

Über Eichhörnchen, TV Duelle und historische Momente

Sonntag, 21 Uhr. Eichhörnchen sind Einzelgänger. Politik spielt für das Europäische Eichhörnchen keine Rolle. Wir schaffen das, sagte vor zwei…

Ein sehr wichtiges Interview mit zwei Stadtführer über die Skulptur Projekte

Münster, Montag, 16 Uhr. In einem unglaublich hippen Café in Münster treffe ich auf meinen alten Kumpel Klaus Vöstmann. Früher…

Über einen Kunstraub, kleine Aufreger und Benz, Bonin, Burr.

„Unsere Henry“, sagen die Münsteraner zum englischen Bildhauer Moore, weil er mit Vornamen Henry heißt und letztes Jahr eine große…

Tag 19 Skulptur Projekte – Über die Kaaba, Kunst und einen schwarzen Kubus

Bei meinem dritten Anlauf habe ich es endlich geschafft. Ich stehe in der ehemaligen Eishalle und existiere in der künstlichen…

Tag 18 Skulptur Projekte – Über den Schlager, Kurzfilme und Videoinstallationen

Schlager gibt es in der Elephant Lounge. Der Club steht für ein gepflegtes Glas Whisky – Cola und leichte, aber…

Tag 16 – Skulptur Projekte. Über Opa, Gold und die Kunst

Mein Opa sagte immer: „ Es ist nicht alles Gold, was glänzt.“ Er meinte damit, dass nicht nur Gold glänzt,…

© 2018 Andreas Weber. Theme von Anders Norén.